1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Us-sport
  6. >
  7. Seider mit Unterzahl-Assist bei Sieg der Detroit Red Wings

  8. >

NHL

Seider mit Unterzahl-Assist bei Sieg der Detroit Red Wings

Detroit (dpa)

Moritz Seider und die Detroit Red Wings haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL ihren ersten Sieg seit Mitte Dezember eingefahren. Beim klaren 6:2 (1:0, 3:1, 2:1) gegen die San Jose Sharks gelangen den Red Wings dabei zwei Unterzahl-Treffer innerhalb von 37 Sekunden.

Von dpa

Mit Detroit Red Wings hat Moritz Seider einen klaren Sieg eingefahren. Foto: Jeffrey T. Barnes/AP/dpa

Der erste von Pius Suter zum zwischenzeitlichen 2:0 beendete eine Serie von 100 Spielen ohne Unterzahl-Treffer für Detroit. Beim zweiten durch Tyler Bertuzzi assistierte Seider. Es war die 19. Torvorlage der Saison für den deutschen Verteidiger - mehr hat kein anderer Liga-Neuling. Der 20 Jahre alte Rookie stand bei dem Sieg mit 21 Minuten zudem so lange auf dem Eis wie kein anderer Red Wing.

Torhüter Thomas Greiss kam dagegen nicht zum Einsatz. Detroit liegt mit 16 Siegen nach 34 Spielen im Mittelfeld der Eastern Conference in Kontakt zu den Playoff-Plätzen.

Eine für den 18. Januar angesetzte Partie der Red Wings bei den Philadelphia Flyers sowie eine weitere der New York Islanders gegen die Columbus Blue Jackets wurden verlegt. Es waren bereits die Spielabsagen Nummer 93 und 94 der laufenden NHL-Saison. Wegen eines Corona-Ausbruchs bei den Islanders war auch deren für Dienstag angesetzte Partie bei Philipp Grubauers Seattle Kraken abgesetzt worden. Zudem war am Montag auch die für Donnerstag angesetzte Partie der Kraken gegen die Ottawa Senators verlegt worden.

Startseite
ANZEIGE