1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Wasserspringer Barthel Meister vom Turm

  8. >

Finals in Berlin

Wasserspringer Barthel Meister vom Turm

Berlin (dpa)

Von dpa

Hat alle Nominierungskriterien für Olympia erfüllt: Wasserspringer Timo Barthel. Foto: Tamas Kovacs/MTI/AP/dpa

Wasserspringer Timo Barthel ist deutscher Meister vom Turm. Der 25-Jährige setzte sich in Berlin mit 498,15 Punkten klar vor Lou Massenberg durch, der auf 424,50 Zähler kam.

Der 16 Jahre alte Jaden Eikermann hatte dagegen Pech: Er verletzte sich im Vorkampf und konnte im Halbfinale und Finale nicht mehr antreten.

Bei den Frauen ging es knapper zu als bei den Männern. Dort sicherte sich die 22 Jahre alte Christina Wassen mit 337,10 Punkten den nationalen Titel vor ihrer zwei Jahre jüngeren Schwester Elena Wassen (328,70). Beide Sportlerinnen dürften sehr gute Chancen auf eine Olympia-Nominierung haben. Die Wasserspringer nutzen die Meisterschaften im Rahmen der Finals 2021 auch als entscheidende Veranstaltung zur Vergabe der Tokio-Tickets.

Bei den Männer ist dagegen zumindest der zweite Platz im Team für das Einzel aus zehn Metern Höhe in Japan noch offen. «Timo Barthel an Position eins hat alle Nominierungskriterien erfüllt», sagte Bundestrainer Lutz Buschkow. «Über die zweite Position werden wir am Sonntag in der Nominierungssitzung beraten.»

Startseite