1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1-bundesliga
  6. >
  7. Leverkusen auch in Wolfsburg noch ohne Torjäger Schick

  8. >

Bundesliga

Leverkusen auch in Wolfsburg noch ohne Torjäger Schick

Leverkusen (dpa)

Bayer Leverkusen muss auch am Sonntag beim VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga noch auf Torjäger Patrik Schick verzichten. Der tschechische Nationalstürmer wird nach einer Wadenverletzung nicht rechtzeitig fit.

Von dpa

Leverkusen muss weiter auf Patrik Schick verzichten. Foto: David Inderlied/dpa

«Patrik Schick ist im Reha-Training und hat noch kein Mannschaftstraining absolviert. Die Belastungen im individuellen Programm sind anders als im Teamtraining. Für Wolfsburg ist er noch keine Option», sagte Trainer Gerardo Seoane.

Die Tore des aktuell zweitbesten Torschützen der Liga hatte Leverkusen gerade in den vergangenen beiden torlosen Partien gegen den 1. FC Köln und Atalanta Bergamo (je 0:1) schmerzlich vermisst. «Positiv ist, dass wir Chancen kreieren, an der Effektivität müssen wir arbeiten», urteilte Seoane nach dem Achtelfinal-Aus in der Europa League am Donnerstagabend gegen Bergamo.

Auch in der Liga steht die Werkself nach zwei sieglosen Partien unter Druck. Der Vorsprung auf Rang fünf, der nicht mehr zur Teilnahme an der lukrativen Champions League berechtigt, beträgt nur noch einen Punkt. Unklar ist noch, ob Timothy Fosu-Mensah am Sonntag in Wolfsburg spielen kann. Der Rechtsverteidiger war gegen Bergamo wegen muskulärer Probleme vorzeitig ausgewechselt worden.

Personell sind die Leverkusener ohnehin durch die schweren Verletzungen von Florian Wirtz (Kreuzbandriss) und Jeremie Frimpong (Syndesmoseriss) stark gebeutelt.

Startseite
ANZEIGE