1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lokalsport
  6. >
  7. Wölpper/Möllers verlängern Trainer-Vertrag

  8. >

Zusage für die kommende Saison schon jetzt

Wölpper/Möllers verlängern Trainer-Vertrag

Dülmen

Frühzeitig haben die Verantwortlichen der TSG Dülmen für Klarheit gesorgt: Manfred Wölpper und Marvin Möllers werden auch in der kommenden Saison als Trainer auf der Kommandobrücke der Blau-Gelben, dann hoffentlich in der Fußball-Landesliga, stehen.

Von Jürgen Primus

Marvin Möllers (l.) und Manfred Wölpper haben als Trainer bei der TSG Dülmen ihren Vertrag für die kommende Saison verlängert.  Foto: mast

Die Bilanz der Bezirksliga-Fußballer der TSG Dülmen kann sich sehen lassen: In 13 Spielen erzielten die Blau-Gelben 54 Treffer und mussten nur ganze drei Gegentore schlucken. Die Punktausbeute mit 37 Zählern ist fast optimal. Lediglich das torlose Remis in Zweckel war ein kleiner Schönheitsfehler. Zudem der bärenstarke Auftritt im Kreispokal, wo das Aus gegen den Westfalenliga-Zweiten Nottuln erst im Elfmeterschießen erfolgte (DZ berichtete).

Enorme Entwicklung

Kein Wunder, dass die Verantwortlichen bei der TSG Dülmen mit der Arbeit des Trainer-Duos Manfred Wölpper und Marvin Möllers mehr als zufrieden sind. „Und wir freuen uns und sind sehr froh, dass wir schon jetzt frühzeitig für Klarheit sorgen konnten und wissen, dass das Erfolgsduo auch in der kommenden Saison bei uns auf der Kommandobrücke stehen wird“, so Julia Wagner aus der Abteilungsleitung Fußball bei der TSG Dülmen. Die Entwicklung der Mannschaft sei enorm.

Die Zusage von Wölpper/Möllers gelte unabhängig von der Ligenzugehörigkeit in der nächsten Spielzeit. Aber die Blau-Gelben hoffen nach der bisherigen Saison natürlich, dass der Aufstieg in die Landesliga noch klappt und Corona nicht noch für einen vorzeitigen Saisonabbruch ohne Wertung sorgt.

Startseite
ANZEIGE