1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lokalsport
  6. >
  7. Die Auslosung ist erfolgt

  8. >

Am Dienstag beginnen die 2. Stadtmeisterschaften im E-Sport

Die Auslosung ist erfolgt

Dülmen. Organisator Dominik Brocks (SF Merfeld) loste am  Sonntag die beiden Gruppen für die Dülmener E-Sport-Stadtmeisterschaft aus.

Jürgen Primus

Turnierorganisator Dominik Brocks hat gestern die Auslosung für die zweite Stadtmeisterschaft vorgenommen. Foto: privat

Demnach spielen in der Gruppe A (Sparkasse Westmünsterland) Markus Bunge (Adler Buldern) mit Bayer 04 Leverkusen; Lucas Brinkmann (Vw. Hiddingsel) mit Eintr. Frankfurt; Juri Gemeri (DJK Dülmen) mit M‘Gladbach und Rene Mindrup (DJK Rödder) mit Bayern München.

In der Gruppe B (VR-Bank Westmünsterland) treffen aufeinander: Titelverteidiger Amin Chaabo (TSG Dülmen) mit Union Berlin; Leo Dillhage (SF Merfeld) mit VfL Wolfsburg sowie Yannik Süss (Brukteria Rorup) mit Borussia Dortmund und Mirko Günther (GW Hausdülmen) mit RB Leipzig.

Gespielt wird um den Wanderpokal in Form eines Controllers, den die Dülmener Zeitung gestiftet hat.

Die Vorrunde wird ab kommenden Dienstag ausgetragen. Weitere Informationen zum Turnier und zu den Spielen in der Dienstags-Ausgabe der DZ.

Startseite