1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021 vorrunde gruppeb
  6. >
  7. De Bruyne vor Rückkehr ins Teamtraining

  8. >

Gruppe B

De Bruyne vor Rückkehr ins Teamtraining

Tubize (dpa)

Von dpa

Steht vor der Rückkehr ins Teamtraining der Belgier: Kevin De Bruyne. Foto: Virginie Lefour/BELGA/dpa

Belgiens Starspieler Kevin De Bruyne steht unmittelbar vor einer Rückkehr ins Mannschaftstraining, kündigte Chefcoach Roberto Martínez im Teamquartier im belgischen Tubize an.

«Kevin wird am Montag wieder mit dem Team trainieren, dann werden wir eine finale Entscheidung für das Dänemark-Spiel treffen», sagte der Spanier. Der Mittelfeldspieler von Manchester City hat sich im Champions-League-Finale vor gut zwei Wochen eine Gesichtsverletzung zugezogen und wurde danach operiert. Für das Auftaktspiel gegen Russland (3:0) stand er noch nicht im belgischen Aufgebot.

Auch Axel Witsel, der nach einem Achillessehnenriss zurückkehrt, könnte am Donnerstag (18.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) gegen Dänemark zum Zug kommen. Immer mehr Spielzeit soll Kapitän Eden Hazard erhalten, wie Martínez betonte. «Das war der typische Eden Hazard, er war sehr intuitiv. Es war ein massiver Schritt nach vorne. Jetzt ist das Ziel, dass wir das über 90 Minuten hinbekommen», sagte der Trainer über Hazards Russland-Leistung. Dafür sollen die Minuten in den kommenden Partien schrittweise gesteigert werden.

Entwarnung gab Martínez bei Verteidiger Jan Vertonghen, der am Samstag einen Schlag auf den Knöchel bekommen hatte. «Ich erwarte keine Probleme für das Finnland-Spiel. Jetzt müssen wir abwarten, ob es für das Dänemark-Spiel reicht», sagte Martínez.

Startseite