1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021
  6. >
  7. Polizei: Fans ohne Tickets sollten nicht nach London kommen

  8. >

Rund um die EM

Polizei: Fans ohne Tickets sollten nicht nach London kommen

London (dpa)

Von dpa

Passanten gehen über den Platz vor dem Wembley-Stadion. Foto: Zac Goodwin/PA Wire/dpa

Vor dem EM-Finale gegen Italien bittet die Londoner Polizei englische Fußball-Fans, sich nicht in größeren Mengen zu versammeln.

London befinde sich weiterhin in einer Gesundheitskrise, mahnte die Hauptstadtpolizei angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie an. Gleichzeitig warnte sie davor, ohne Ticket in die Hauptstadt zu kommen. «Wenn Sie kein Ticket für die Spiele oder Fanzonen oder eine offizielle Buchung für einen Pub, eine Bar oder einen Club haben, dann ist meine Botschaft klar: Bitte kommen Sie nicht nach London - Sie könnten das Spiel verpassen», erklärte Polizeivertreter Laurence Taylor.

Eine große Anzahl an Beamten werde vielerorts im Einsatz sein, kündigte die Polizei an. «Wir wollen, dass die Leute das Finale der EM 2020 sicher genießen können, sich verantwortungsbewusst verhalten und die Sicherheit und das Wohlbefinden von anderen berücksichtigen», so Taylor. Die Richtlinien der Regierung müssten befolgt und der Abstand zueinander eingehalten werden.

England und Italien bestreiten das EM-Endspiel am Sonntagabend im Londoner Wembley-Stadion. Für die englische Nationalmannschaft ist es das erste große Finale seit der WM 1966.

Startseite