1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Ratgeber
  4. >
  5. Reise
  6. >
  7. Die Reiselust der Deutschen steigt wieder an

  8. >

Die Reiselust der Deutschen steigt wieder an

In Deutschland ist eine wachsende Reiselust zu erkennen. Während den meisten Menschen hierzulande das Fernweh gemeinsam ist, unterscheidet sich jedoch die Art und Weise, wie sie reisen und was ihnen hierbei wichtig ist, enorm. Festzustellen ist, dass viele nach Kontakten suchen und möglichst viele außergewöhnliche Erfahrungen an den Reisezielen sammeln wollen. Zudem sind die meisten auf der Suche nach besonders schönen und komfortablen Unterkünften. Was sich die Deutschen vom Reisen erhoffen und wie sie hierbei Vorgehen, erläutert dieser Artikel.

Foto: pixabay.de © Engin Akyurt CCO Public Domain

Große Sehnsucht nach Ferne und neuen Erfahrungen

Die letzten Jahre waren von zahlreichen Ausnahmesituationen geprägt. Von einer Pandemie über Krieg bis hin zu Inflation und Energiekrise gab es zahlreiche Dinge, über die sich die Menschen Sorgen machen mussten. Umso größer ist jetzt die Sehnsucht nach etwas Normalität. Viele Menschen suchen diese, indem sie ihrem Alltag entfliehen und versuchen, an wunderschönen, friedlichen und glücklichen Orten Urlaub zu machen.

Insbesondere die Deutschen zeichnen sich aktuell durch eine große Reiselust aus. Einigen genügt es hierbei, innerhalb Deutschlands unterwegs zu sein und Freunde und Familienmitglieder im ganzen Land zu besuchen. Andere wollen die weite Welt kennenlernen und Reisen daher in andere Länder wie London oder sogar auf andere Kontinente. Das Ziel hierbei besteht in der Regel darin, möglichst viele neue, positive Erfahrungen zu machen, die in den letzten Jahren zu kurz gekommen sind.

Ganz verschiedene Unterkünfte sind gefragt

Wenn Menschen in Urlaub fahren, haben sie ganz unterschiedliche Vorstellungen davon, wie die perfekte Unterkunft aussieht. Einige reisen bevorzugt in ein Hotel in Oberbozen in Südtirol, weil sie sich hier auf einen exzellenten Service und großen Komfort verlassen können. Andere wollen lieber in unmittelbaren Kontakt mit der Natur treten und entscheiden sich deshalb für einen Campingurlaub mit eigenem Zelt. Hier kommt man ganz naturverbunden und praktisch unter und kann sich jederzeit leicht einen neuen Campingplatz zum Übernachten suchen. Hierdurch ist eine größtmögliche Flexibilität gegeben.

Welche Unterkünfte gesucht werden, hängt stark von der Art des Urlaubs ab. Wenn Eltern mit ihren Kindern verreisen, sind sie auf der Suche nach einer familienfreundlichen Unterkunft, in der beispielsweise ein buntes Kinderprogramm angeboten wird. Andere suchen gezielt nach Wellnesshotels, weil sie entspannen und eine Vielzahl von Anwendungen und Behandlungen in Anspruch nehmen möchten. Ebenso gibt es eine Vielzahl von Urlaubern, die mit ihrem Haustier auf Reisen gehen. Diese sind beispielsweise auf spezielle Hundehotels angewiesen.

Foto: pixabay.de © Jozsef Farago CCO Public Domain

Unterwegs mit Wohnmobilen

Die Zahl der Menschen, die mit einem eigenen Wohnmobil auf Reisen gehen, wächst kontinuierlich. Das liegt vor allem an der großen Flexibilität und Unabhängigkeit, die diese Urlaubsform bietet. Man ist unabhängig von Fluggesellschaften, der Bahn oder Reisebusanbietern und hat sein eigenes Fahrzeug immer dabei. Entweder reist man von Urlaubsort zu Urlaubsort oder fährt mit dem Wohnmobil zum Reiseziel und ist dort dann flexibel.

Ein weiterer Vorteil bei einem Urlaub mit Wohnmobil besteht darin, dass man viel Gepäck und nahezu den kompletten Hausstand mitnehmen kann. Somit ist man während des Urlaubs auf alle Eventualitäten vorbereitet und hat beispielsweise Spiele, Filme, Kleidung, eine Reiseapotheke, Lebensmittel und alles dabei, was man für einen Urlaub braucht. Abhängig davon, mit wie vielen Menschen man verreisen möchte, braucht man ein unterschiedlich großes Wohnmobil. Wer kein eigenes Fahrzeug kaufen möchte, kann sich ein Wohnmobil leihen.

In Kontakt mit neuen Menschen treten

Wenn man Menschen fragt, warum sie unbedingt in Urlaub fahren möchten, sagen viele, dass sie gerne neue Bekanntschaften machen wollen. Gerade in den letzten Jahren war es schwierig, sich mit Menschen zu treffen, neue Freundschaften zu schließen und gemeinsam Zeit zu verbringen. Die Urlauber erhoffen sich von ihrer Reise, dass sie in den jeweiligen Ländern auf Partys gehen, Clubs besuchen, in Restaurants speisen und hierbei viele neue Bekanntschaften machen können.

Es ist schön, Freunde auf der ganzen Welt zu haben. Viele Reisende wollen neue Menschen kennenlernen, um ihre Sprachfähigkeiten zu trainieren. Manche haben sich in der Schule Sprachkompetenzen erworben, andere haben gezielt Sprachkurse besucht. Sie möchten das Gelernte nun anwenden und weiter ausbauen. Das ist am leichtesten möglich, wenn man mit Muttersprachlern vor Ort ins Gespräch kommt und sich über das eigene Leben austauscht.

Kulturelle Highlights entdecken

Neben dem Wunsch, neue Bekanntschaften zu machen, ist es vor allem die Sehnsucht nach kulturellen Highlights, die in vielen Deutschen das Fernweh weckt. Die Reisenden sehnen sich danach, außergewöhnliche Bauwerke zu besichtigen, Naturspektakel mit eigenen Augen zu sehen und die Kultur und Lebensweise der Menschen in unterschiedlichen Regionen der Welt hautnah zu erleben.

Viele geben an, dass ihnen der Kontakt mit neuen, fremden Kulturen dabei hilft, den eigenen Horizont zu erweitern. Man bricht aus der eigenen Lebens- und Gedankenwelt aus und öffnet sich ganz neuen Ideen und Lebensweisen. Das hilft dabei, den Kopf freizubekommen, neue Eindrücke zu gewinnen und Kreativität zu schöpfen, von der dann später im Alltag profitiert wird.

Allein oder gemeinsam unterwegs

Es zeigt sich, dass keine bestimmte Urlaubsform dominant ist. Grundsätzlich ist es beliebt, Reisen mit Freunden oder der Familie zu unternehmen. So hat man liebe Menschen an der Seite, mit denen man die großartigen Urlaubseindrücke teilen und mit denen man eine gute Zeit verbringen kann. Von Pärchen über Eltern mit Kindern bis hin zu Gruppen von einem Dutzend Freunden gibt es ganz unterschiedliche Größen bei den Reisegruppen.

Ebenso stark nachgefragt sind allerdings Singlereisen. Zahlreiche Menschen brauchen niemanden an ihrer Seite, um einen tollen Urlaub zu verleben. Sie sind in der Lage, Freundschaften vor Ort zu schließen und so mit den Menschen vor Ort in Kontakt zu kommen. Andere brauchen die menschlichen Nähe während des Reisens gar nicht und genießen es, einmal ganz für sich zu sein und im eigenen Tempo die Sehenswürdigkeiten und Highlights der Zieldestination zu erkunden.

Fazit

Zahlreiche Menschen begeben sich aktuell auf Reisen, um großartige Erlebnisse zu machen und mit faszinierenden Menschen eine tolle Zeit zu verbringen. Bevor man sich für eine Reise entscheidet, muss man die eigenen Wünsche genau ermitteln. Sobald alle Fragen zu Reiseart, Unterkunft und vielem mehr geklärt sind, kann man gezielt nach Reiseangeboten suchen, die zu den eigenen Wünschen und Vorstellungen passen.

Startseite
ANZEIGE