1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Ratgeber
  4. >
  5. Familie
  6. >
  7. Spannende Freizeitaktivitäten in Nordrhein-Westfalen

  8. >

Spannende Freizeitaktivitäten in Nordrhein-Westfalen

Langeweile? In Nordrhein-Westfalen ist dies ein Fremdwort! Schließlich gibt es hier jede Menge spannender Freizeitaktivitäten. Wunderschöne Ruhrmetropolen wie Duisburg oder Essen locken mit einem umfassenden Freizeitangebot und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Doch damit nicht genug: Gerade Adrenalinjunkies haben es in Nordrhein-Westfalen besonders leicht, eine passende Aktivität zu finden. Hier gibt es alles, was man benötigt, um einen Tag voller Spannung und Herzklopfen verbringen zu können.

Foto: Bild von RitaE auf Pixabay

Ob klettern, zocken, Sport treiben oder die Kartbahn unsicher machen: Im Ruhrgebiet stehen Besuchern unvergessliche Erlebnisse bevor. Wir verraten, was man in NRW unternehmen kann und für wen die einzelnen Attraktionen und Aktivitäten geeignet sind.

Klettern für Groß und Klein im Kletterwald Haltern

Der reizvoll gestaltete Kletterwald befindet sich in Haltern am See im Kreis Recklinghausen. Mit 16 verschiedenen Parcours für jede Könnerstufe kommen hier Erwachsene ebenso wie Kinder auf ihre Kosten. Drei der Parcours sind sehr leicht und somit gerade für die Kleinen bestens geeignet, während zwei Parcours nur für fortgeschrittene Kletterfans infrage kommen. Fünf Parcours sind als "leicht" gekennzeichnet und somit für die ganze Familie geeignet. Wer möchte, wagt sich anschließend an die mittelschweren Parcours heran. Nach einer gründlichen Einweisung kann es auch schon mit dem Klettern auf eigene Faust losgehen. Für Kinder unter 13 Jahren gibt es spezielle Kletter-Sessions mit einem Trainer. Gern werden im Kletterwald Haltern auch Geburtstage und Junggesellen- bzw. Junggesellinnenabschiede gefeiert. In Gruppen kann man sich an den Kletterstationen versuchen. Diese bieten ein besonders tolles Erlebnis. Wer das Klettern am liebsten mit geistig anspruchsvollen Aufgaben verbindet, nimmt an einem Outdoor-Exit-Game teil. Im Kletterwald in Haltern am See findet jeder Gast eine passende Aktivität. Und wenn man nach dem Klettern Hunger verspürt, macht man es sich im rustikal eingerichteten Erlebnisbiergarten "Jepp" gemütlich.

Superfly Air Sports Duisburg

Zu fliegen, ohne sich dabei durch die Lüfte zu schwingen: Geht das überhaupt? Ja klar, denn im "Superfly Air Sports"-Zentrum in Duisburg landet man immer weich. Das Indoor-Trampolinspringen stammt aus den Vereinigten Staaten und erlaubt es Besuchern, Saltos zu wagen oder eine Wand hochzulaufen. Spaß für die ganze Familie steht hier auf dem Programm. Das Superfly-Zentrum in Duisburg ist einer von deutschlandweit insgesamt elf Standorten. Gerade für Schulklassen oder Arbeitsteams ist der Trampolinpark perfekt, außerdem kann man hier Geburtstage oder andre bedeutende Ereignisse feiern. Der Trampolinpark lässt sich exklusiv mieten - so kann man in aller Ruhe im Kreis seiner Liebsten abheben und den ultimativen Adrenalinkick in vollen Zügen auskosten.

Casino Duisburg

Foto: Bild von whekevi auf Pixabay

Wer gern sein Glück herausfordert, stattet dem Casino Duisburg einen Besuch ab. Die Spielbank ist das meistbesuchte Casino Deutschlands. Und an diesem Ort muss auch wirklich etwas dran sein, denn jedes Jahr zieht es rund eine halbe Million zufriedener Besucher aus aller Herren Länder hierher. Die Auswahl an Spielen ist riesig: Gästen stehen 354 Spielautomaten zur Verfügung: Da können selbst die meisten Online-Casinos mit ihrer großen Auswahl oder Boni wie Gratis-Spins nicht mithalten. Darüber hinaus gibt es mehr als 50 Roulette-Tische, 18 amerikanische Roulette-Tische, 17 Roulette-Tische, 4 Live-Pokertische und 8 Blackjack-Tische. Darüber hinaus gibt es auch moderne Slots. Kneift man die Augen zusammen, könnte man meinen, man befände sich in Las Vegas und nicht mitten im Ruhrgebiet. Wer Spaß und jede Menge Adrenalin sucht, wird im Casino Duisburg bestimmt fündig.

Daytona Kart Center in Essen

Foto: Bild von Ajale auf Pixabay

Daytona: Der Name der Stadt in Florida ruft sofort Bilder von der berühmten Daytona Bike Week ins Gedächtnis. Im Daytona Kart Center in Essen mutet so ziemlich alles amerikanisch an. Auf der Speisekarte stehen Burger, Pommes und Donuts, und auch die Sitzgelegenheiten erinnern an einen typischen US-Diner. Doch das Highlight des Kart Centers ist natürlich die Kartbahn selbst. Besuchern stehen mehrere Bahnen mit unterschiedlichem Streckenverlauf zur Auswahl. Hier kann man so richtig die Geschwindigkeit der Karts testen und sich dem Nervenkitzel hingeben. Im Daytona Kart Center kann man seinen Geburtstag oder seinen Junggesellen*innen-Abschied feiern. Auch für Firmenevents bietet sich die Kartbahn als tolle Location an. Auf der Kartbahn finden regelmäßig Veranstaltungen und Rennen statt. UM am Rennen teilnehmen zu können, muss man sich zuerst anmelden und anschließend die Qualifikationsrunde bestehen. Die Daytona Kartbahn in Essen ist perfekt für Adrenalinjunkies und alle, die es noch werden möchten.

Startseite