1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Zwei Tage vor Abitur-Prüfung: Wirtz in Leverkusens Startelf

  6. >

Fußball

Zwei Tage vor Abitur-Prüfung: Wirtz in Leverkusens Startelf

Leverkusen (dpa) - Zwei Tage vor seiner ersten Abitur-Prüfung steht Shootingstar Florian Wirtz in der Startelf des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen. Der 17-Jährige, der Ende März erstmals für die A-Nationalmannschaft nominiert worden, aber noch nicht zum Einsatz gekommen war, beginnt im Spiel gegen Eintracht Frankfurt.

dpa

Leverkusens Mittelfeldspieler Florian Wirtz (r) in Aktion. Foto: Christof Stache

«Es ist wichtig, dass er das gut zu Ende bringt. Deshalb werden wir ihn beschützen, damit er genug Zeit zum Lernen hat», hatte Trainer Hannes Wolf zuvor aber angekündigt: «Die erste Prüfung ist am Montag, da muss er schon mal nicht kommen. Die zweite ist am Freitag, da muss man schauen, wie die erste gelaufen ist. Er wird genug Zeit kriegen, aber ich glaube, dass er auch nicht die ganze Zeit nur lernen, sondern auch trainieren will.»

Überraschend in der Startelf steht auch Abwehrspieler Aleksandar Dragovic. Der Österreicher, der den Verein am Saisonende verlassen wird, hat in den ersten vier Spielen unter Wolf noch keine Minute gespielt. Er ersetzt Sven Bender, der kurzfristig aufgrund von Sprunggelenkproblemen ausfällt.

Bei der Eintracht ist der angeschlagene Daichi Kamada rechtzeitig fit geworden. Nationalspieler Amin Younes sitzt deshalb erneut zunächst draußen. Insgesamt hat Trainer Adi Hütter gegenüber dem 2:0 am Dienstag gegen Augsburg vier Änderungen vorgenommen. Für den gesperrten Sebastian Rode, Tuta, Timothy Chandler und Luka Jovic beginnen Stefan Ilsanker, Makoto Hasebe, Erik Durm und Aymen Barkok.

© dpa-infocom, dpa:210424-99-338678/2

Startseite