1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Wieder mehr Passagiere an NRW-Flughäfen

  6. >

Wieder mehr Passagiere an NRW-Flughäfen

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Zwei Abflüge nach Palma de Mallorca mit kurzem Zeitabstand sind auf einer Anzeigetafel zu sehen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Archivbild

Nordrhein-Westfalens Flughäfen verzeichnen nach dem scharfen Einbruch durch die Corona-Pandemie wieder mehr Passagiere. Vom früheren Niveau sind sie aber nach wie vor weit entfernt. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW am Donnerstag mitteilte, flogen im Juni von den sechs Hauptverkehrsflughäfen in NRW knapp 592.000 Passagiere ab - 430.000 Menschen mehr als im Juni 2020, als landesweit der erste Lockdown galt. Im Juni 2019 - vor der Pandemie - waren in NRW aber 2,1 Millionen Passagiere gestartet.

Die sechs Flughäfen sind - in der Reihenfolge nach Passagierzahlen - Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund, Niederrhein (Weeze), Münster/Osnabrück und Paderborn/Lippstadt.

Startseite