1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Uerdingen unterliegt im Finale: Spandau 04-Frauen Meister

  6. >

Uerdingen unterliegt im Finale: Spandau 04-Frauen Meister

Berlin (dpa/lnw)

Von dpa

Der Ball liegt vor Beginn des Spiels im Wasser. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Die Wasserball-Frauen von Bayer Uerdingen 08 sind in den Playoffs um die deutsche Meisterschaft erneut an Wasserfreunde Spandau 04 gescheitert. Im dritten Spiel der Serie Best-of-Three kam das Team von Männer-Kapitän Marko Stamm am Sonntag zu einem 9:7 (4:3, 0:1, 2:1, 3:2)-Erfolg und hat damit den Meistertitel von 2019 verteidigt. In ihrer Premieren-Saison 2018/19 hatten die Spandauerinnen das Endspiel-Duell ebenfalls mit 2:1 Siegen gegen Uerdingen gewonnen. 2020 wurde coronabedingt kein Championat ausgespielt.

Einen Tag nach der 11:13-Heimniederlage zeigte sich das Hauptstadt-Team in der Schwimmhalle Schöneberg von Beginn an konzentriert, motiviert und stark verbessert. In den fünfeinhalb Startminuten zog Spandau auf 4:1 davon, musste aber mit dem 4:4 den Ausgleich hinnehmen. Die Ex-Berlinerin Victoria Chamorro zeigte im Uerdinger Tor Uerdingen starke Paraden und vereitelte zunächst viele Chancen der Berlinerinnen, die dann aber doch auf 9:5 erhöhen konnten und sich den Sieg nicht mehr nehmen ließen. Beste Werferin bei Uerdingen war Greta Tadday mit drei Treffern.

Startseite