1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Ordnungsamt-Mitarbeiter von Feiernden in Park attackiert

  6. >

Ordnungsamt-Mitarbeiter von Feiernden in Park attackiert

Krefeld (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Mitarbeiter des Krefelder Ordnungsamtes sind am Samstagabend bei einem Einsatz wegen möglicher Verstöße gegen die Corona-Schutzmaßnahmen attackiert worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollten die vier kommunalen Bediensteten die Teilnehmer einer öffentlichen Feier im Burgpark kontrollieren. Dabei habe ein 15-Jähriger die Mitarbeiter geschubst und beleidigt. Als diese ihn fixierten, habe ein gleichaltriger Jugendlicher einem Mitarbeiter in den Rücken getreten. Auch ein 18-jähriger habe versucht sich körperlich einzumischen, konnte aber abgewehrt werden. Die Bediensteten wurden leicht verletzt. Die mutmaßlichen Angreifer erwartet nun ein Strafverfahren.

Startseite