1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Mit Schlauchboot und Schwimminsel auf der Ruhr gekentert

  6. >

Mit Schlauchboot und Schwimminsel auf der Ruhr gekentert

Arnsberg (dpa)

Von dpa

Die Polizei im Hochsauerland prüft ein Ermittlungsverfahren gegen vier Männer, die am Samstag mit Schlauchbooten und Schwimminseln auf der Hochwasser führenden Ruhr gekentert sind. Die Männer im Alter von 23 bis 28 Jahren hätten sich an Bäumen festhalten und mit eigener Kraft ans Ufer retten können, berichtete die von einem Zeugen alarmierte Polizei. «Für solche Aktionen haben wir keinerlei Verständnis», hieß es in ihrer Mitteilung.

Startseite