1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Extrem niedrige Passagierzahlen an NRW-Flughäfen

  6. >

Luftverkehr

Extrem niedrige Passagierzahlen an NRW-Flughäfen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nur knapp 90.000 Passagiere sind im Februar an einem der sechs nordrhein-westfälischen Verkehrsflughäfen in ein Flugzeug gestiegen. Seit Beginn der Corona-Pandemie hatte es nur im April und Mai vergangenen Jahres noch geringere Fluggastzahlen gegeben, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Die wenigsten Fluggäste gab es im Februar in Münster/Osnabrück mit 42 Passagieren, am größten NRW-Flughafen in Düsseldorf waren es gut 55.000.

dpa

Passagiere stehen mit ihren Reise-Koffern am Flughafen Düsseldorf in einer Schlange, um für einen Flug einzuchecken. Foto: David Young

© dpa-infocom, dpa:210413-99-185759/2

Startseite