1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Ein Talent und zwei Routiniers: Torhüter-Trio für Pinguine

  6. >

Ein Talent und zwei Routiniers: Torhüter-Trio für Pinguine

Krefeld (dpa/lnw)

Von dpa

Puck und Schläger bei einem Eishockey-Spiel. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Die Krefeld Pinguine vertrauen einem Trio auf der Torhüter-Position für die anstehende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der Vertrag mit dem 27 Jahre alten Sergej Below wurde um ein Jahr plus Option um ein weiteres Jahr verlängert, zudem wurde Oleg Shilin verpflichtet. Der 30-Jährige kommt vom russischen Club HK Sokol Krasnojarsk. Das Trio komplementiert der 18 Jahre alte Nikita Quapp, der in sein zweites Jahr in Krefeld geht. «Zusammen mit Nikita, der sein großes Talent in diesem Jahr bewiesen hat, haben wir nun drei Torleute, die die Arbeitslast untereinander aufteilen können», sagte Pinguine-Geschäftsführer Sergej Saveljew.

Startseite