1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Drei Männer nach Geldautomatensprengung festgenommen

  6. >

Drei Männer nach Geldautomatensprengung festgenommen

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Mainz (dpa)

Von dpa

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die einen Geldautomaten im Kreis Ahrweiler gesprengt haben sollen. Die Tatverdächtigen wurden am Freitag im südlichen Nordrhein-Westfalen gefasst, wie die Polizei in Mainz mitteilte. Sie sollten noch am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Männer sollen die Tat im April in Bad Neuenahr-Ahrweiler begangen haben.

Es war demnach eine von insgesamt 13 Geldautomatensprengungen in Rheinland-Pfalz im Jahr 2021. Die meisten Taten sind laut Polizei professionellen Tätergruppierungen aus den Niederlanden zuzurechnen. Ob die drei Festgenommenen für weitere Sprengungen verantwortlich sind, sei Teil der Ermittlungen.

Startseite