1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Brand in Alten- und Pflegeheim: Brandstiftung vermutet

  6. >

Brand in Alten- und Pflegeheim: Brandstiftung vermutet

Nümbrecht (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Schrank mit Jacken und Helmen einer Freiwilligen Feuerwehr. Foto: Bernd Wüstneck/zb/dpa/Symbolbild

Nach einem Brand in einem Alten- und Pflegeheim in Nümbrecht (Oberbergischer Kreis) geht die Polizei weiterhin von einer Brandstiftung aus. Fest stehe nach ersten Brandermittlungen, dass das Feuer in der Nacht zum Dienstag im Zimmer eines 34 Jahre alten, geistig behinderten Bewohners ausgebrochen sei. «Es gibt keine Hinweise auf eine technische Ursache», sagte ein Polizeisprecher am Dienstagnachmittag. Bei dem Brand hatte sich erheblicher Rauch entwickelt. Drei Menschen erlitten eine schwere Rauchgasvergiftung, darunter eine 92-jährige Frau und eine Pflegerin. Ein Bewohner wurde mit schweren Brandverletzungen in eine Kölner Fachklinik geflogen. Insgesamt erlitten 17 Bewohner zudem leichte Verletzungen.

Startseite