1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Autofahrer rammt Streifenwagen: fünf Leichtverletzte

  6. >

Autofahrer rammt Streifenwagen: fünf Leichtverletzte

Köln (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Rettungswagen steht vor der Rettungsstelle eines Klinikums. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild

Ein mutmaßlich betrunkener Autofahrer hat in Köln einen Streifenwagen der Polizei gerammt, der zu einem Einsatz unterwegs war. Nach ersten Ermittlungen zog der 20-Jährige am Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug unvermittelt nach links in die Gegenfahrspur und stieß dort frontal mit dem Polizeiwagen zusammen. Die drei Beamten sowie der 20-Jährige und sein Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser. Der Führerschein des Mannes wurde nach Polizeiangaben vom Mittwoch beschlagnahmt. Eine Blutprobe zum Nachweis von Alkohol und Drogen wurde veranlasst.

Startseite