1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Stadtbücherei und Tourist-Info öffnen

  8. >

Ab kommenden Montag wieder normaler Ablauf

Stadtbücherei und Tourist-Info öffnen

Telgte

Ab kommenden Montag, 31. Mai, öffnen sowohl die Stadtbücherei als auch die Tourist-Info im Treffpunkt Telgte wieder zu ihren normalen Geschäftszeiten, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

wn

Noch ist alles eingeschränkt, doch ab der kommenden Woche ist sowohl der Counter der Stadttouristik wieder zu den normalen Öffnungszeiten besetzt, gleiches gilt für die Stadtbücherei. Foto:

Ab kommenden Montag, 31. Mai, öffnen sowohl die Stadtbücherei als auch die Tourist-Info im Treffpunkt Telgte wieder zu ihren normalen Geschäftszeiten, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Voraussetzung für diese Lockerungsmaßnahmen ist eine weiterhin niedrige Inzidenz, ist derzeit allerdings noch ein kleines Fragezeichen vorhanden.

Eine Terminvereinbarung oder ein negativer Test sind ab Montag nicht mehr nötig. Es gelten aber weiterhin eine begrenzte Personenzahl in den Räumlichkeiten und die üblichen Abstandsregeln. Bei Betreten der Stadtbücherei ist eine Registrierung über die Luca-App beziehungsweise die Angabe der persönlichen Daten zur Rückverfolgung erforderlich. Der Eingang ist weiterhin vom Marktplatz aus. Personen, die auf den barrierefreien Eingang angewiesen sind, können den Eingang in der Kapellenstraße nutzen.

Der Abholservice der Stadtbücherei wird weiterhin angeboten. Hier können Bestellungen über den Warenkorb im Katalog unter https://sb-telgte.lmscloud. net/ an die Stadtbücherei geschickt werden.

Die Stadt weist in diesem Zusammenhang auch daraufhin, dass die Tourist-Info an der Kapellenstraße 2 ihre Öffnungszeiten am Mittwoch geändert hat. Sie ist wie die Volkshochschule und Stadtbücherei mittwochs ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen.

Startseite