1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-warendorf
  6. >
  7. Motorradfahrer schwer verletzt

  8. >

Sendenhorst: Unfall auf dem Osttor

Motorradfahrer schwer verletzt

Sendenhorst

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad wurden am Dienstagnachmittag zwei Männer schwer verletzt. Die L 586 war für längere Zeit voll gesperrt.

ne

Zwei Männer wurden bei einem Unfall am Osttor verletzt, als ein Autofahrer einen Motorradfahrer übersah. Foto: Nicole Evering

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag gegen 16.30 Uhr auf dem Sendenhorster Osttor gekommen. Ein 51-jähriger Autofahrer hatte mit seinem Opel nach links auf das Gelände der dortigen Tankstelle abbiegen wollen. Dabei übersah der Sendenhorster einen entgegenkommenden, stadteinwärts fahrenden Motorradfahrer, einen 55-Jährigen aus Ahlen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Männer schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn musste die Straße Osttor (L 586) komplett gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ungefähr 10 000 Euro.

Startseite