1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Gartentage erneut verschoben

  8. >

Neuauflage für 2022 fest eingeplant

Gartentage erneut verschoben

Burgsteinfurt

Die Steinfurter Gartentage sollen auf 2022 verschoben werden.

wn

Die traditionsreichen Steinfurter Gartentage müssen auch in diesem Jahr pandemiebedingt ausfallen. Sie sollen aber im kommenden Jahr nachgeholt werden. Das Archivbild zeigt die Teilnehmer der 43. Steinfurter Gartentage. Foto:

„Auch wenn die Infektionszahlen im Kreis Steinfurt erfreulicherweise sinken, ist schwer einzuschätzen, wie sich die Situation bis Ende Juni entwickeln wird. Deshalb sehen wir uns gezwungen, die 55. Steinfurter Gartentage um ein weiteres Jahr zu verschieben“ bedauert der Präsident des Landesverbandes der Gartenbauvereine NRW, Carsten Rehers, die Absage der beliebten Veranstaltung.

Das Fortbildungsseminar für Gartenfreunde sollte vom 21. bis 25. Juni im Kreislehrgarten in Steinfurt stattfinden, wie die Veranstalter in einer Presseinformation mitteilen. Der begrenzte Platz im Kötterhaus, in dem ein großer Teil der Vortragsveranstaltung stattfinden sollte, die geplante Busfahrt zum Rosenzentrum Westmünsterland in Rosendahl und die Unklarheit, ob externe Teilnehmer Ende Juni im Hotel übernachten können, haben letztlich den Ausschlag gegeben, die Veranstaltung abzusagen.

„Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen“, bestätigt auch Miriam Schwenker, die die Veranstaltung als Geschäftsführerin des Landesverbandes organisiert und in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt hat. Miriam Schwenker wird den Landesverband Ende Mai verlassen und ist gemeinsam mit ihrer Nachfolgerin Dr. Petra Bloom zuversichtlich, dass eine Neuauflage der Steinfurter Gartentage im kommenden Jahr stattfinden kann.

Als kleine Entschädigung sollen jedoch einige Vorträge aus dem Veranstaltungsprogramm als Online-Seminar angeboten werden. Das Online-Programm befindet sich gerade in der Abstimmung mit den Referenten und wird den angemeldeten Teilnehmern in Kürze mitgeteilt. Weitere Interessenten sind willkommen.

Die traditionsreichen Steinfurter Gartentage werden gemeinsam mit dem Kreislehrgarten Steinfurt durchführt. Auch für 2022 wird wieder ein vielfältiges Programm vorbereitet, das aktuelle Themen und Trends aufgreifen wird, um sowohl alte als auch neue Gartenbegeisterte nach Steinfurt zu locken. Die Veranstaltung soll vom 16. bis 20. Mai 2022 stattfinden.

Auch ein Besuch im Kreislehrgarten lohnt sich immer. Um sich inspirieren zu lassen oder um abzuschalten und sich vom Alltagsstress zu erholen. Eine Vielzahl an ruhigen lauschigen Plätzen laden zum Verweilen und Genießen des Gartenzaubers ein. Besonders im Mai und Juni locken frisches Grün, Zierlauch- und Rosenblüte in den Kreislehrgarten.

Startseite