1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. 21 Teams treten in die Pedalen

  8. >

Aktion „Stadtradeln 2021“

21 Teams treten in die Pedalen

Havixbeck

Mehr als 300 Fahrradfahrer sind bislang beim „Stadtradeln 2021“ für die Gemeinde Havixbeck am Start. In der ersten Woche der Aktion sind über 12 300 Kilometer zusammengekommen. Ein Neueinstieg ist weiterhin möglich.

Ansgar Kreuz

Lisa Witthake koordiniert das „Stadtradeln“ im Rathaus für Havixbeck. Foto: Ansgar Kreuz

Die Aktion „Stadtradeln 2021“ startet am heutigen Samstag (7. Mai) in die zweite Woche. Noch bis zum 21. Mai (Freitag) sind die Bürger der Gemeinde Havixbeck aufgerufen, für mehr Klimaschutz und Radverkehr kräftig in die Pedalen zu treten. Bislang sind mehr als 300 Fahrradfahrer aktiv dabei, die bis Freitagnachmittag insgesamt über 12 300 Kilometer zurückgelegt haben. Ein Neueinstieg ist weiterhin möglich.

Das Stadtradeln findet zeitgleich in den elf Städten und Gemeinden des Kreises Coesfeld statt. In Havixbeck haben sich die Teilnehmer aktuell in 21 Teams organisiert. Eine eigene Kategorie gibt es für den Gemeinderat. Bislang sind sieben Ratsmitglieder aktiv. Gemeinsam gilt es, möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln.

Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr auch ein „Schulradeln“, an dem sich die Anne-Frank-Gesamtschule beteiligt. Die Klassen liefern sich untereinander bereits einen munteren Wettstreit um die meisten Kilometer.

Die Anmeldung zum Stadtradeln erfolgt über die Internetseite www.stadtradeln.de/havixbeck. Nach der Registrierung kann ein Team ausgewählt werden, für das man antreten möchte. Wer keine Mannschaft auswählt, fährt im „Offenen Team Havixbeck“ mit. Außerdem ist es möglich, ein eigenes Team zu gründen. Die Fahrradkilometer werden über die Internetseite oder eine App eingetragen.

Ansprechpartnerin für das Stadtradeln in Havixbeck: Lisa Witthake,  0 25 07/3 31 64, E-Mail: witthake@gemeinde.havixbeck.de

Startseite