1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ascheberg
  6. >
  7. Investition in Bürgersolarkraft bringt über acht Prozent Rendite

  8. >

Westnetz überwies für 2020 fast 21 000 Euro

Investition in Bürgersolarkraft bringt über acht Prozent Rendite

Herbern

Das Bürgersolarkraftwerk Herbern schafft es nicht, mit der Anlage in Ascheberg zu konkurrieren. Dafür ist die Dachlage ungünstiger. Aber die Rendite kann sich im Zeitalter von Niedrigzinsen sehen lassen.

Theo Heitbaum

Auf dem Dach der Profilschule in Herbern sind die Photovoltaikplatten des Bürgersolarkraftwerks Herbern zu finden. Foto: Theo Heitbaum

Mit der Vorzeigeanlage in Ascheberg vermag das Bürgersolarkraftwerk Herbern nicht mitzuhalten. Von Beginn an war klar, dass die vorsichtige Prognose von 80 Prozent der Nennleistung schwer zu erreichen sein würde. Das gilt auch für das Jahr 2020, wie ein Blick in die Jahreszahlen verdeutlicht.

Die Photovoltaikanlage auf der Profilschule in Herbern produzierte 49 333 Kilowattstunden Strom, das sind 78,31 Prozent des Nennwertes. Wegen ihrer Größe wird der eingespeiste Strom von der Westnetz zu zwei Preisen honoriert, für die Gesellschafter ist wichtig, dass 20 821,77 Euro überwiesen worden sind. Die Gemeinde partizipiert über die Dachmiete am Geschäftserfolg. 413,51 Euro wurden für 2020 überwiesen.

Pro Anteil 34,18 Euro

Insgesamt belaufen sich die Aufwendungen auf 2774,73 Euro. Der Ertrag von 18 047,04 Euro wird auf die 528 Geschäftsanteile ausgeschüttet, pro Anteil sind das 34,18 Euro. Das, so rechnen die Geschäftsführer Rainer Bultmann und Ralf Dohmen vor, entspreche einer Rendite von 8,68 Prozent. Die nötigen Beschlüsse in der Gesellschaft bürgerlichen Rechts wurden wie im Vorjahr durch ein Mail-Umlaufverfahren gefasst.

Die Anlage bleibt übrigens hinter Ascheberg zurück, weil dort Dachlage und -neigung besser sind.

Monatsergebnisse 2020

Die Sonnenernte 2020 nach Monaten in Kilowattstunden: Januar 755, Februar 1538, März 4251, April 6873, Mai 7766, Juni 7245, Juli 6540, August 6155, September 4499, Oktober 1906, November 1286, Dezember 519.

Startseite