1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Zwei neue Corona-Fälle in Dülmen

  6. >

Kreis-Inzidenz bleibt stabil

Zwei neue Corona-Fälle in Dülmen

Dülmen

Drei neue Fälle kreisweit, davon zwei in Dülmen  - das sind die aktuellen Corona-Zahlen, bei denen es nur wenige Veränderungen gab. Auch die Inzidenz bleibt weiter stabil.

Foto: dpa

Zwei neue Corona-Fälle meldet das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch für Dülmen. Da gleichzeitig eine Person wieder genesen ist, erhöhte sich die Anzahl der aktiven Fälle um einen auf jetzt 13. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie insgesamt 1038 Personen in der Stadt mit dem Coronavirus angesteckt.

Kreisweit wurden zuletzt drei weitere Ansteckungen bekannt (Stand 4. August, 0 Uhr). Demgegenüber stehen sieben Genesen. Das führt dazu, dass die Anzahl der aktiven Fälle um vier auf jetzt 50 gesunken ist.

Wenig Veränderungen gab es zuletzt auch bei der Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis: Der Wert sank am Mittwoch leicht von 12,7 auf 12,2.

Startseite