1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Dülmen
  4. >
  5. Zahl der aktiven Fälle sinkt deutlich

  6. >

Über 400 Genesungen stehen 42 neuen Fällen gegenüber

Zahl der aktiven Fälle sinkt deutlich

Dülmen

Teilweise sehr deutlich ist die Zahl der aktiven Corona-Fälle sowohl im Kreis als auch in Dülmen zurückgegangen. So gab es übers Wochenende 42 neue Infektionen in der Stadt - und gleichzeitig über 400 Genesungen.

Von Kristina Kerstan

Foto: NIAID-RML/AP

Sowohl im Kreis Coesfeld als auch in Dülmen ist die Zahl der aktiven Corona-Fälle übers Wochenende teils deutlich zurückgegangen. So meldete der Kreis 304 weitere Infektionen sowie 1807 Genesungen - was rund 1500 aktive Fälle weniger entspricht.

Momentan sind kreisweit 2663 Personen infiziert, davon insgesamt 502 in Dülmen. Hier stehen 429 Genesungen diesmal 42 neuen Ansteckungen gegenüber.

Nach wie vor vierstellig bleibt die Sieben-Tage-Inzidenz, die allerdings übers Wochenende etwas zurückgegangen ist: Lag der Wert am Freitag noch bei 1321,6, so wurde am Montag eine Inzidenz von 1142,2 für den Kreis Coesfeld gemeldet.

Startseite
ANZEIGE