1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Wintersport im August

  6. >

Biathlon-Tour macht Station in Dülmen

Wintersport im August

Dülmen

Zum vierten Mal seit 2017 gastiert die Biathlon-Tour in Dülmen. Am Samstag, 28. August, finden Einzel- und Staffelwettbewerb auf dem Platz vor dem Stadtquartier statt.

Veranstalter und Sponsoren laden am 28. August zur Biathlon-Tour auf dem Stadtplatz am Stadtquartier ein. Foto: Maximilian West

Nein, bis zum Dülmener Winter ist es noch ein wenig hin. Doch der Wintersport kommt schon einmal am Samstag, 28. August nach Dülmen. Die Biathlon-Tour macht zum vierten Mal seit 2017 Station in der Tiberstadt.

Gesucht werden die besten Dülmener Biathleten im Einzel und in der Staffel. Statt auf dem Marktplatz, findet die Veranstaltung diesmal auf dem Stadtplatz am Stadtquartier statt.

„Biathlon ist ein Sport krasser Gegensätze. Man muss sich bis zur Erschöpfung bewegen und danach in absoluter Ruhe schießen. Diese Faszination wollen wir den Menschen näherbringen“, erklärt Martin Bremer, Chef der Biathlon-Tour. So kann sich jeder einmal auf einem Skilanglaufergometer in die Loipe begeben. Geschossen wird mit einem Infrarot-System. „Das ist komplett ungefährlich und sehr präzise“, erklärt Bremer.

Mehr zum Thema in der Dienstagsausgabe der Dülmener Zeitung.

Startseite