1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Weiter neun Corona-Fälle in Dülmen

  6. >

Leichter Anstieg der Inzidenz

Weiter neun Corona-Fälle in Dülmen

Dülmen

Weiter neun aktive Corona-Fälle gibt es in Dülmen. Im Kreis ging die Zahl etwas zurück. Leicht gestiegen ist die Sieben-Tage-Inzidenz.

Von Patrick Hülsheger

Foto: dpa

Weiter neun aktive Fälle gibt es aktuell in Dülmen. Das Gesundheitsamt des Kreises meldet am Donnerstag (Stand 0 Uhr) für Dülmen eine Corona-Neuinfektion sowie eine Gesundung.

Im Kreis gab es am Donnerstag zehn Neuinfektionen. Da 14 Personen die Erkrankung überstanden haben, sinkt die Zahl der aktiven Fälle auf 74. Die meisten aktiven Fälle gibt es derzeit in Coesfeld (15) und Senden (12).

Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Donnerstag bei 17,2 und damit etwas höher als am Vortag (15,4).

Startseite
ANZEIGE