Baustelle, Katzen und Derby

Was ich am Wochenende in Dülmen wissen muss

Dülmen. Auf den Baustellen des Markt- und des Kirchplatzes geht es weiter voran. Inzidenz und Corona-Fallzahlen gehen zurück. Und Fußballer erklären, was sie am Sonntag ohne Bezirksliga-Derby machen. Dies sollten Sie am Wochenende in Dülmen wissen.

Patrick Hülsheger

Auf dem Marktplatz gehen die Arbeiten Stück für Stück voran. Foto: Besse

Das müssen Sie wissen:

Auf den Baustellen des Markt- und des Kirchplatzes geht es weiter voran. Bald steht an der St.-Viktor-Kirche der nächste Arbeitsschritt auf dem Programm. Dann werden die Gebeine des ehemaligen Kirchfriedhofs aus dem Boden geborgen.

Dezimieren streunende Katzen in beträchtlichem Ausmaß die heimische Vogelwelt? Die Biologin und Naturfreundin Cristine Bendix erläutert im DZ-Interview, was die Artenvielfalt gefährdet und was Gartenbesitzer und Katzenfreunde tun können, um die Vögel und ihre Nachkommen zu schützen.

Der Inzidenzwert für den Kreis Coesfeld sinkt weiter: Am Freitag betrug er 53,5. Auch die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist gering. Das Gesundheitsamt meldete zwölf Neuinfektionen für den Kreis Coesfeld, davon zwei für Dülmen.

Am Sonntag hätte das Derby in der Fußball-Bezirksliga 14 zwischen SF Merfeld und TSG Dülmen angestanden. Die DZ hat Trainer und Mannschaftskapitäne beider Mannschaften befragt, was statt des Derbys nun geplant ist.

Termine:

Samstag: ab 17 Uhr, Gesprächsmöglichkeit mit Künstlern der Ausstellung „Vielfalt Kunstort Münsterland“ auf dem ehemaligen St.-Barbara-Kasernengelände; die Ausstellung ist von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Wer unangemeldet kommt, muss eventuell warten.

Sonntag: 11 bis 18 Uhr Uhr, Ausstellung „Vielfalt Kunstort Münsterland“ auf dem ehemaligen Kasernengelände.

Wetter:

Die Quellbewölkung nimmt zu, es kommt vermehrt zu Regenschauern, vor allem am Nachmittag. 14 bis 16 Grad. Der Wind weht in Böen frisch aus südlichen Richtungen.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt, darunter Marktplatz und Marktstraße.

Startseite