1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

  6. >


Aktionstage und Sitzungen

Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen.

Dülmen liest, immer mehr Grundschulen sind inklusiv und der Babykorb veranstaltet Aktionstage.

Von Claudia Marcy

Die Grundschule in Hiddingsel ist nun ebenfalls Schule Gemeinsamen Lernens. Foto: Die Marquardts

Das müssen Sie wissen:

Egal ob Kinderbücher, Krimis, Bildbände oder Sachbücher - auf der Büchermeile in der Innenstadt fanden Lesefreudige was das Herz begehrt. Nicht nur an den Ständen herrschte reges Treiben. Auch die Mitarbeiter des Impfmobils waren zufrieden.

Die Grundschulen im Dernekamp, in Hiddingsel und Buldern sind nun Grundschulen Gemeinsamen Lernens. Damit werden sie von sonder- und sozialpädagogischen Fachkräften unterstützt, heißt es in einem Bericht für den Schulausschuss. Die neue Sitzungsstaffel der Lokalpolitik beginnt diese Woche.

Unter dem Motto „Alles muss raus“ bieten jetzt Babykorb und Kinderkiste des Sozialdienstes katholischer Frauen an der Borkener Straße 14 Aktionstage an. Sowohl am Dienstag, 7. Sepember, 14.30 bis 17 Uhr, als auch am Donnerstags, 9. September, 9 bis 12 Uhr kann Sommerkleidung umsonst mitgenommen werden.

Die TSG Dülmen spielte sich in den letzten 20 Minuten in einen Rausch und fertigte den VfB Kirchhellen mit 8:1 ab. Grün-Weiß Hausdülmen kam im Derby der Kreisliga A gegen die DJK Dülmen in der Nachspielzeit zum 1:1-Ausgleich.

Sportergebnisse:

Fußball:
Bezirksliga:

TSG Dülmen - VfB Kirchhellen 8:1.
SG Suderwich - SF Merfeld 2:1

Kreisliga A:
TSG Dülmen II - Vorwärts Lette 2:2
GW Hausdülmen - DJK Dülmen 1:1
Borussia Darup - Brukteria Rorup 1:1
Adler Buldern - SuS Legden 1:3
Turo Darfeld - DJK Rödder 4:0.

Kreisliga B:
Adler Buldern II - Eintracht Coesfeld II 1:2
SV Gescher III - TSG Dülmen III 2:1
SuS Hochmoor - SF Merfeld II 9:3

Kreisliga C:
Vorwärts Hiddingsel - SuS Olfen III 1:0

Wetter:

Es bleibt trocken, auch wenn die Bewölkung am Nachmittag zunimmt und die Sonne teils nur noch milchig hindurchscheint. 23 bis 25 Grad. Schwacher Nordwestwind.

Verkehr:

Bahnhof-Umbau: Vorplatz gesperrt, Eisenbahnstraße einspurig in Höhe Kreuzweg, Kreuzweg zwischen der Eisenbahnstraße und An der Wette komplett gesperrt.

Innenstadt-Umbau: Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt, darunter Marktplatz und Marktstraße.

Startseite