1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

  6. >

Leben in der City und ein neuer Vereins-Chef

Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen

 Die Kidsmeile belebt die Innenstadt, die Inzidenz bleibt niedrig, heute startet „Sport im Park“ und Vorwärts Hiddingsel hat einen neuen Vorsitzenden: Das müssen Sie heute wissen.

Von Kristina Kerstan

Gut besucht war die Innenstadt während der Kidsmeile am Samstag. Foto: Kerstan

Das müssen Sie wissen:

Erstmals seit September fand am Samstag mit der Kidsmeile wieder ein Trödelmarkt in der Innenstadt statt. So sorgten Händler und Kunden endlich einmal wieder für Leben in der Innenstadt. Und nicht nur Kinder wurden fündig.

Hier blüht immer etwas: Zum „Offenen Garten“ hatte das Ehepaar Jahn am Sonntag an den Buldergeist eingeladen. In diesem Jahr habe der Garten besonders viel Arbeit gemacht, verriet Klaus Jahn.

Weiterhin auf sehr niedrigem Niveau bewegt sich der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Kreis Coesfeld. Dieser lag am Samstag bei 2,3, am Sonntag sank er leicht auf 1,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche, teilte das Robert-Koch-Institut mit.

Ab kommendem Jahr sollen die drei E-Rikschas der Gemeinde St. Viktor für eine private Nutzung über das einsA gemietet und ausgeliehen werden können. Dafür ist jedoch eine Schulung nötig. Die ersten dieser kostenlosen Kurse starten Anfang August. Alle Infos gibt es in der aktuellen Ausgabe.

Klaus Dennstedt ist neuer Vorsitzender des SV Vorwärts Hiddingsel. Bei der Mitgliederversammlung auf dem Sportplatz am Wido wurde er einstimmig gewählt. Fritz Sauer war nach vier Jahren als Vorsitzender nicht mehr zur Wahl angetreten.

Sportergebnisse:

Fußball-Freundschaftsspiele: DJK Rödder - TSG Dülmen 1:3, TSG Dülmen - GW Hausdülmen 7:0, SC Reken III - DJK Dülmen 2:3, SC Gremmendorf - TSG Dülmen III 0:2

Termine:

18.30 Uhr, Sport im Park: „Cross Power“ mit den Tanzsportfreunden, Schlosspark

Wetter:

Heute wartet ein meist trockener Mix aus Sonne und Wolken, erst später sind einige Schauer möglich, 20 bis 22 Grad. Zeitweise mäßiger Südwestwind mit frischen Böen.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt, darunter Marktplatz und Marktstraße.

Startseite