1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Dülmen
  4. >
  5. Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

  6. >

Von Ausgrabungen und Klima-Demo

Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Dülmen

Mehrere hundert Gräber hat ein Archäologen-Team rund um St. Viktor freigelegt. Am heutigen Freitag gibt es eine Klima-Demo und für zwei Grundschulen gibt es bei der Leitung eine Interims-Lösung. Das müssen Sie heute in Dülmen wissen.

Ein Archäologen-Team und Dr. Gerard Jentgens hat mehrere hundert Gräber rund um St. Viktor freigelegt. Foto: Besse

Das müssen Sie wissen:

Dr. Gerard Jentgens und seine insgesamt acht Grabungsassistenten haben in den vergangenen Wochen rund um die St.-Viktor-Kirche Hunderte von Gräbern freigelegt. Am Ende werden alle Skelette in geweihter Erde wiederbestattet - auf dem Kirchplatz.

Mit bis zu 200 Teilnehmern rechnen die Veranstalter bei der heutigen Klima-Demo in Dülmen. Die Veranstaltung findet dabei ab 16.30 Uhr statt. Startpunkt ist dabei der Königsplatz. Geplant ist im Anschluss ein Zug durch die Innenstadt. An zwei Stellen soll es zudem kurze Sitzblockaden geben.

Die Anna-Katharina-Emmerick-Grundschule mit ihren beiden Standorten in Dülmen und Rorup bekommt personelle Unterstützung. Das Schulamt des Kreises Coesfeld hat Sabine Schäfer, Leiterin der Kardinal-von-Galen-Grundschule Lette und Claudia Buffarello, Leiterin der Ludgerus-Grundschule Buldern, übergangsweise mit der Leitung der beiden Schulstandorte betraut.

Die TT-Landesliga-Herren von Jugend 70 Merfeld sind noch ungeschlagen. Wenn es nach Kapitän Raphael Schwaag geht, soll die weiße Weste auch in Stadtlohn gewahrt werden, wenngleich die Spiele dort immer eng waren.

Brukteria Rorup steht im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Kreisebene. Die Elf von Trainer Frank Stening bezwang den FC oeding mit 2:1 (1:0) und trifft nun auf den Sieger der Partie FC Epe/SV Gescher.

Termine:

Dülmener Senioren-Info. Beratung jeden Freitag von 9 bis 12 Uhr im Beratungsbüro der Stadt Dülmen im einsA, Bült 1

Alzheimer-Gesellschaft im Kreis Coesfeld. Beratung zum Thema Demenz, Tel. 02502/22034000 oder 0157/36464444, Email an elke.dieker@kas-duelmen.de.

Wochenmarkt heute von 7.30 bis 12.30 Uhr.

Sozialkaufhaus MuM-24, Heinrich-Leggewie-Straße 21-25, Gebäude 19, Verkauf und Spendenanlieferung heute von 15.30 bis 18 Uhr.

Dülmener Sängerchor Loreley. Alle Sänger treffen sich um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Joseph. Besprochen wird der Beginn der regulären Chorproben. Auch interessierte neue Männer sind eingeladen.

Wetter:

Heute zuerst viel Grau, vereinzelt etwas Regen. Erst später lockern die Wolken langsam auf, bis 21 Grad. Der Südwestwind kommt mäßig mit frischen bis starken Böen daher.

Verkehr:

Bahnhof-Umbau: Vorplatz gesperrt, Eisenbahnstraße einspurig in Höhe Kreuzweg, Kreuzweg zwischen der Eisenbahnstraße und An der Wette komplett gesperrt.
Innenstadt-Umbau: Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt, darunter Marktplatz und Marktstraße.

Startseite
ANZEIGE