1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Dülmen
  4. >
  5. Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

  6. >

Public Viewing und Fahrradparkhaus

Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

Dülmen

Gute Nachricht für alle Fahrrad- und Bahnfahrer. Ab sofort können sie das Fahrradparkhaus benutzen. Wenig gut ist die Stimmung bei den Fußballfans nach der deutschen Niederlage. Wie sah es beim Public Viewing aus?

Von Thomas Aschwer

Radfahrer können ihr Fahrrad sicher und trocken im neuen Parkhaus am Bahnhof abstellen. Foto: Stadt Dülmen

Das müssen Sie wissen

Im Februar 2021 waren die Arbeiten für das Fahrradparkhaus am Bahnhof gestartet. Seit Mittwoch ist es in Betrieb. Damit stehen ab sofort über 696 Stellplätze für Fahrräder, E-Bikes und Lastenräder zu Verfügung. Und das, als besonderes Startangebot, bis Jahresende komplett kostenlos.

Die Sonne scheint, der Großbildmonitor ist super - und endlich hat auch die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes Spiel bei der WM in Katar. Eigentlich beste Voraussetzungen für eine entspannte Atmosphäre auf dem Markt der Möglichkeiten. Eigentlich.

Sechs Solarpapierkörbe testet die Stadt seit diesem Sommer in der Dülmener Innenstadt. Am vergangenen Samstag ist aus dem halben Dutzend jedoch ein Quintett geworden: Unbekannte haben den Solarpapierkorb in der Rathausgasse stark beschädigt, selbst die Feuerwehr musste ausrücken.

Rund 300 Paar Socken sowie unzählige Schals, Tücher, Mützen oder Stulpen - das hat die Gruppe Wollmäuse mit Herz im Angebot. Am Freitag und Samstag, 25. und 26. November, verkaufen die wollbegeistertenFrauen ihre selbst hergestellte Ware bereits zum dritten Mal im Modehaus Ahlert.

Wetter

Wetter: Vormittags noch einzelne Schauer, die rasch ostwärts abziehen. Nachfolgend lockern die Wolken auf, nachmittags freundlich bei 10 bis 12 Grad. Mäßiger Südwestwind.

Verkehr

A 43, Dülmen-Nord: Sperrung Abfahrt in Richtung Fahrtrichtung Münster Sperrung in der Overbergstraße wegen Kanalarbeiten.

Die Bärenstiege ist wegen Dacharbeiten gesperrt.

Startseite
ANZEIGE