1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

  6. >

2Gplus in Gastronomie und Bars, Kinoneustart und Teststellen-Umzug

Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

Dülmen

In Bars und Gastronomie gilt ab heute 2Gplus, „Spencer“ erscheint nun in den Kinos und die Teststelle an der Rodelhütte zieht um. Das müssen Sie heute wissen.

Von Tatjana Thüner

Die Pandemie beherscht weiter unser Leben: Ab heute gilt unter anderem in Bars die 2Gplus-Regel. Foto: Tatjana Thüner

Das müssen Sie wissen:

Heute erscheint der Film „Spencer“ in den Kinos. In den Berichterstattungen ging es dabei zuletzt immer wieder um eine Szene an der Tankstelle. Diese wurde tatsächlich im Clubheim der Tanzsportfreunde im Dernekamp gedreht.

Das Reisemobil Service Center (RSC) Dülmen, Fachwerkstatt für Reisemobile, ist jetzt Teil der Dümo-Gruppe, bleibt darin aber als eigenständige Firma erhalten. Marion und Michael Bach haben ihren Rückzug mit einer Neuordnung der Geschäftsanteile verbunden: Dümo hält nun 50 Prozent der Anteile am RSC.

Der Dülmener Winter ist zwar beendet, aber die Teststelle in der Innenstadt bleibt. Am Mittwoch konnten sich Dülmener noch am bekannten Ort neben der Rodelhütte testen lassen. Danach zog die Stelle dann nach Dienstschluss zur Marktgasse in die früheren Räume der Metzgerei Karns (ehemals Bartels) um, wo ab Donnerstag die Testmöglichkeit besteht.

Verantwortlich für den Brand am Ahoi vergangenen Sonntag war wahrscheinlich ein technischer Defekt. Und der hat ein teures Nachspiel: Die Polizei gibt rund 100.000 Euro an entstandenem Sachschaden an.

Die immer wieder wechselnden Corona-Regeln sorgen für zusätzliche Arbeit bei den ehrenamtlichen Übungsleitern in den Sportvereinen. Der Landessportbund lobt die neue Verordnung, die den Sport in der Pandemie als wichtig ansieht.

Wetter:

Heute gibt es ruhiges Hochdruckwetter. Es ist teils trüb und meist wolkig. Bei bis zu 5 Grad bleibt es trocken. Dazu weht schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Verkehr

Wegen Glasfaser-Arbeiten gibt es Behinderungen auf der Lüdinghauser und Borkener Straße zwischen Figaro und Brokweg.

Bahnhof-Umbau: Vorplatz gesperrt.

Startseite
ANZEIGE