1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

  6. >

Der Kabarettist und die Dritt-Impfung

Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

Dülmen

Die Senioreneinrichtungen rüsten sich für die dritte Corona-Impfung, heute Abend gibt es Kabarett mit Mathias Tretter, und in Dülmen startet bald eine ganz besondere Stadtrallye: Das müssen Sie am Donnerstag wissen.

Von Kristina Kerstan

Mathias Tretter ist heute Abend in Dülmen in der Aula des Schulzentrums zu Gast. Foto: dpa

Das müssen Sie wissen:

Während viele Dülmener gerade ihre erste Corona-Schutzimpfung bekommen, bereiten sich die Altenheime bereits auf die dritte Schutzimpfung ihrer Bewohner vor. Da keine mobilen Impfteams unterwegs sind, übernehmen die Hausärzte, zeigt eine DZ-Umfrage.

Gut zu tun hat derzeit das Team im Wahlbüro. Dort können die Dülmener bereits jetzt ihr Kreuzchen bei der Bundestagswahl machen - und dafür reicht bereits der Personalausweis, betont die Stadt.

Wie fair ist Dülmen? Das erfahren Interessierte ab Freitag bei einer ganz besonderen Stadtrallye. Pässe dafür gibt es bei Dülmen Marketing und im Eine-Welt-Laden. Stadtweit gibt es dabei neun Stationen.

Leicht gesunken im Vergleich zum Vortag ist erneut die Inzidenz für den Kreis Coesfeld. Der meldete am Mittwoch 26 neue Fälle, davon sechs in Dülmen.

Am Azubi-Willkommenstag lud die Firma Hagelschuer Dampfkessel und Service ihre Azubis, deren Eltern und die Ausbilder ein. Firmenchef Georg Hagelschuer begrüßte die Gäste persönlich und gewährte Einblicke in die Firmengeschichte. Beeindruckt zeigten die die Gäste von den großen Hallen und Dampfkesseln. Mehr auf der Seite Wirtschaft in Dülmen.

Mit einem klaren Erfolg in Rhede sind die Badminton-Senioren von Adler Buldern in die neue Saison gestartet. Dabei gab Neele Stoll ihr Debüt bei den Senioren. Jetzt hoffen die Spieler nach zwei Saisonabbrüchen auf eine komplette Spielzeit.

Termine:

9 bis 12 Uhr, Aktionstag Babykleidung kann umsonst mitgenommen werden, Babykorb des SkF, Borkener Straße 14

20 Uhr, Kabarett mit Mathias Tretter, Karten an der Abendkasse, Aula des Schulzentrums (Maskenpflicht und 3G-Regeln)

Wetter:

Heute scheint zunächst verbreitet die Sonne, später werden die Wolken dichter, abends teils kräftige Schauer oder Gewitter, 26 bis 29 Grad. Meist schwacher Südostwind.

Verkehr:

Bahnhof-Umbau: Vorplatz gesperrt, Eisenbahnstraße einspurig in Höhe Kreuzweg, Kreuzweg zwischen der Eisenbahnstraße und An der Wette komplett gesperrt.

Innenstadt-Umbau: Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt, darunter Marktplatz und Marktstraße.

Startseite