1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

  6. >

Eisbahnsperrung, Radinfrastruktur, und beliebte Vornamen

Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Dülmen

Die Eisbahn bleibt vorerst geschlossen, das sind die beliebtesten Vornamen 2021 und es gibt Förderung für bessere Radinfrastruktur. Das müssen Sie heute wissen.

Von Tatjana Thüner

Henning Wahl von Dülmen Marketing zeigt wo das Wasser der Eisbahn aktuell herausläuft. Foto: Patrick Hülsheger

Das müssen Sie wissen:

Die Eisbahn beim Dülmener Winter bleibt weiter gesperrt. Der Grund sind die warmen Temperaturen. Die gute Nachricht: Die Eisbahn taut nicht weiter ab. Dülmen Marketing hofft, dass Mittwoch wieder Eislaufen möglich sein wird.

Gute Nachrichten für Fahrradfahrer zum Jahresauftakt: Zwei Förderbescheide des Landes über knapp 2,2 Millionen Euro erhält der Kreis Coesfeld für eine bessere Radinfrastruktur. Und einer davon, über 896.900 Euro, bezieht sich auf die Erneuerung des Radwegs an der K 27 zwischen Dülmen und Hiddingsel. Den kompletten Artikel lesen Sie in der Dienstagsausgabe der DZ.

Erneut ist in Dülmen ein Zug von Unbekannten mit Steinen beworfen worden. Eine Reisende hatte dabei viel Glück: Glassplitter einer zerstörten Scheibe verletzten sie nicht. Die Bundespolizei hat jetzt ihre Ermittlungen aufgenommen.

415 Neugeborene gab es im vergangenen Jahr in Dülmen. Die Namen Amelie, Lia und Elias haben es dabei den Dülmener Eltern besonders angetan.

Sein Foto des Jahres 2021 hat Bernhard Schlafke erst am letzten Tag des alten Jahres gemacht. Es setzt sich auf ganz eigene Art und Weise mit dem Thema Corona auseinander. In diesen belastenden Zeiten müsse man verbleibende Nischen mit Wärme auskleiden, so Schlafke. Sein Foto setzt das um. Foto und volle Berichterstattung finden sie in der DZ vom Dienstag.

Für Fußball-Bezirksligist SF Merfeld um Kapitän Jan Tüns endet heute die Winterpause. Trainer Manfred Wölpper hat seinen Kickern von der TSG Dülmen individuelle Pläne an die Hand gegeben. Die Blau-Gelben beginnen am Sonntag.

Wetter:

Heute zunächst dicht bewölkt, später lockert es auf. Es gibt einzelne Schauer bei Temperaturen bis 8 Grad. Erst weht der Wind mäßig aus Südwest, später aus Nordwest.

Verkehr:

Vollsperrung Gausepatt zwischen Hausnummer 67 und Koppelweg wegen Kanalarbeiten.

Bahnhof-Umbau: Vorplatz gesperrt.

Startseite
ANZEIGE