1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Taschendiebe beim Discounter

  6. >

Zeugenhinweise erbeten

Taschendiebe beim Discounter

Dülmen.

Nach zwei Taschendiebstählen am Mittwochmittag sucht die Polizei nach Zeugen.

Von Dülmener Zeitung

Foto: dpa

Folgendes hatte sich nach Angaben der Polizei ereignet: Eine 65-jährige Dülmenerin kaufte gegen 12 Uhr im Aldi-Markt an der Münsterstraße ein. Als sie später ihren Einkaufswagen abstellte, bemerkte sie ein Pärchen, das ihr auffällig nahe kam. Kurz darauf stellte die Frau fest, dass ihr die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen worden war.

Fast zeitgleich ereignete sich ein zweiter Diebstahl. Gegen 12.15 Uhr kaufte eine 72-Jährige im gleichen Aldi ein, ihre Geldbörse befand sich in der Handtasche. Kurz darauf bemerkte sie den Diebstahl des Portemonnaies. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus.

Im ersten Fall konnte die 65-Jährige das verdächtige Paar so beschreiben: Beide waren etwa 20 bis 25 Jahre alt. Der Mann war circa 1,70 Meter groß und trug eine schwarze Jacke. Die Frau wird als rund 1,75 Meter groß beschrieben, schlank, mit braunen, gewellten Haaren und einer schwarzen Jacke.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten unter Tel. 02594/7930.

Startseite
ANZEIGE