1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Sieben neue Infektionen in Dülmen

  6. >

Aktuell 44 aktive Corona-Fälle

Sieben neue Infektionen in Dülmen

Dülmen

44 aktive Corona-Fälle gibt es momentan in Dülmen. So sind sieben neue Infektionen dazu gekommen, während sechs Personen wieder genesen sind.

Von Kristina Kerstan

Foto: dpa

Sieben neue Corona-Fälle meldete am Mittwoch das Kreisgesundheitsamt für Dülmen. Da zeitgleich sechs Personen wieder genesen sind, erhöhte sich die Anzahl der aktiven Infektionen um eine auf jetzt 44. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie damit 1187 Dülmener mit dem Coronavirus angesteckt, 1127 sind wieder genesen.

Kreisweit wurden am Mittwoch 18 neue Fälle bekannt, 58 Personen haben eine Infektion überstanden. So sank die Zahl der aktiven Fälle um 40 auf jetzt noch 258.

Leicht gesunken ist die Sieben-Tage-Inzidenz: Lag sie am Vortag noch bei 58,0, so meldete das Robert-Koch-Institut für Mittwoch einen Wert von 54,4.

Startseite