1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Schilder am Baumschulenweg beschädigt

  6. >

Abgeknickt und umgeworfen

Schilder am Baumschulenweg beschädigt

Dülmen

Die Polizei sucht nach Unbekannten, die gleich mehrere Verkehrsschilder am Baumschulenweg beschädigt haben. Teilweise lagen diese auf der Straße.

Foto: dpa

In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte gleich mehrere Verkehrsschilder am Baumschulenweg beschädigt. Gegen 4.50 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei. Die Beamten stellten an der Einmündung Industriestraße/Baumschulenweg dann fest, dass zwei Schilder nicht mehr richtig im Boden verankert waren: Sie standen schräg und ragten in den Bereich der Fahrbahn hinein.

Des Weiteren befanden sich auf dem Baumschulenweg drei weitere Verkehrszeichen, die auf der Fahrbahn lagen, teilte die Polizei am Montag. Da diese nur mit mobilen Gegengewichten am Boden beschwert waren, stellten die Polizisten die Schilder wieder auf. Die anderen bogen sie zurück. Entlang der Industriestraße entdeckten sie zudem einen beschädigten Mast.

Die Polizei in Dülmen bittet Zeugen, sich unter Tel. 02594/7930 zu melden.

Startseite