1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Rauch im Mehrfamilienhaus

  6. >

Feuerwehr-Einsatz in der Marktstraße

Rauch im Mehrfamilienhaus

Dülmen

Ein Mehrfamilienhaus in der Marktstraße räumte die Feuerwehr am Mittwochmorgen sicherheitshalber, nachdem eine "unklare Rauchentwicklung" gemeldet worden war. Die erwies sich zum Glück als vergleichsweise harmlos.

Von Kristina Kerstan

Foto: dpa

Eine zunächst „unklare Rauchentwicklung“ sorgte am Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus in der Marktstraße. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stellten sie schnell fest, dass es zu einem Brand in der Heizung beziehungsweise im Schornstein gekommen war.

Vorsichtshalber räumte die Feuerwehr das gesamte Gebäude und bereitete sich für einen Löschangriff vor. Der war jedoch nicht nötig, der hinzugezogene Schornsteinfeger kümmerte sich um Lage.

Gegen 10.50 Uhr war der Einsatz für die 19 Feuerwehrmitglieder sowie Polizisten beendet, die Bewohner konnten zurück ins Haus, das zuvor gelüftet worden war.

Startseite
ANZEIGE