1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Polizei stoppt betrunkene Fahrerin

  6. >

Zeuge gibt wichtigen Tipp

Polizei stoppt betrunkene Fahrerin

Hiddingsel

Eine betrunkene Autofahrerin hat die Polizei am Sonntagnachmittag  aus dem Verkehr gezogen. Zuvor hatte ein Zeuge einen Tipp gegeben.

Foto: dpa

Erst einmal zu Fuß gehen muss eine 60 Jahre alte Frau aus Dülmen, die sich betrunken ans Steuer gesetzt hatte.

Am Sonntag, gegen 16.10 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge der Polizei eine augenscheinlich fahruntüchtige Frau im Bereich Neustraße in Hiddingsel. Die stark schwankende Dülmenerin wurde beobachtet, wie sie in ihren Pkw einstieg und davonfuhr.

Die 60-Jährige trafen die Beamten dann an ihrer Wohnanschrift, noch im Fahrzeug sitzend, an. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Bei der Fahrzeugführerin wurden zwei Blutproben angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Startseite