1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Nur ein neuer Corona-Fall in Dülmen

  6. >

Inzidenz sinkt leicht auf 34,9

Nur ein neuer Corona-Fall in Dülmen

Dülmen

Erfreuliche Nachrichten von der Corona-Front: Am Dientag wurde kreisweit nur ein weiterer Fall bekannt, und zwar in Dülmen. Auch die Inzidenz ging leicht nach unten.

Von Kristina Kerstan

Foto: dpa

Am Montag waren es noch 40 Neuinfizierte im Kreis - am Dienstag nur einer: Außer einer weiteren Ansteckung in Dülmen meldete das Kreisgesundheitsamt heute keine neuen Corona-Fälle. Gleichzeitig sind insgesamt 27 Personen wieder genesen, darunter zehn in Dülmen.

Damit sank hier die Zahl der aktiven Fälle um neun auf jetzt noch 67. Kreisweit gibt es 308 aktive Infektionen, 26 weniger als am Vortag. Leicht gesunken ist zudem die Sieben-Tage-Inzidenz. Diese betrug am Dienstag 34,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (Montag: 37,6).

Startseite