1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. DZ: Nun 30 Infizierte in Dülmen

  6. >

Corona: Acht neue Fälle

Nun 30 Infizierte in Dülmen

Dülmen

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dülmen hat sich noch einmal erhöht. Die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz ist durch die acht neuen Fälle in der Tiberstadt auf 13,1 gestiegen.


Von Christian Besse

Foto:

Dülmen. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dülmen ist weiter gestiegen - von 22 auf nun 30 Infizierte (Stand Freitag, 0 Uhr). Im gesamten Kreis Coesfeld gab es keine weitere Person, die sich mit Covid 19 angesteckt hat. Dennoch ist die kreisweite Sieben-Tage-Inzidenz durch die acht neuen Fälle in der Tiberstadt von 12,7 auf nun 13,1 gestiegen.

Startseite