1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Lichtgitter hat Draht Müller erworben

  6. >

Familienbetrieb unter neuer Leitung

Lichtgitter hat Draht Müller erworben

Dülmen.

Die Lichtgitter GmbH aus Stadtlohn hat die Draht Müller GmbH & Co. KG aus Dülmen erworben. Das teilte die Lichtgitter Gesellschaft nun mit.

Von Dülmener Zeitung

Der Wechsel ist perfekt: (v.l.) Lutz Schürmann (Geschäftsführung Draht Müller GmbH & Co. KG), Dr. Holger Artelt (Geschäftsführung Lichtgitter GmbH), Hermann Stengel (Geschäftsführung Lichtgitter GmbH), Dirk Brütsch (Geschäftsführung Draht Müller GmbH & Co. KG) Foto: privat

Das 1931 gegründete Unternehmen Draht Müller war über vier Generationen im Besitz der Familie Müller und ist spezialisiert auf industrielle Punktschweißgitter für die Bereiche Tierhaltung, Kellertrennwände, Ladenbau und viele weitere Anwendungen.

Hermann Stengel, einer der Geschäftsführer der Lichtgitter GmbH, wertet diesen Schritt als wichtigen Meilenstein auf dem Weg, die Marktposition der Lichtgitter-Gruppe weiter auszubauen. „Die Aufnahme der Draht Müller GmbH & Co. KG in unsere Gruppe ist eine strategisch sinnvolle Ergänzung unserer Beteiligungen im In- und Ausland. So können wir unsere Position unter anderem im Segment der Drahtgitter für den Regalrostmarkt als Vollsortimenter weiter festigen und ausbauen."

Ausführliche Berichterstattung in der Freitagsausgabe der DZ.

Startseite