Bilderbuchsonntag in der Innenstadt

Kirmesspaß und Einkaufsvergnügen

Dülmen. Sonnenschein, gebrannte Mandeln, Kribbeln im Bauch und Einkaufsspaß: Der verkaufsoffene Kirmessonntag lockte zahlreiche große und kleine Besucher in die Stadt.

Claudia Marcy

Ein Besuch in der Innenstadt lohnte an diesem sonnigen Sonntagnachmittag. Foto: Claudia Marcy

Rasante Fahrten

Stolz und Vergnügen standen Nele ins Gesicht geschrieben: zum ersten Mal alleine hinterm Lenkrad. Die Zweijährige meisterte die Runden allein im Auto mit Bravour. Schließlich war es ja eine Fahrt im Kinderkarussell. So wie Nele vergnügten sich am Wochenende viele Dülmener auf der Kirmes.

Es wurde voll

Am Sonntag mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde es voll. Nicht nur in den Geschäften herrschte am Nachmittag ein lebhaftes Kommen und Gehen. Auch die (Eis-)Cafés der Stadt waren gut besucht. Wer dort keinen Platz fand, ließ sich einfach auf Bänken oder Stufen nieder.

Montag ist Familientag

Am Montag kann man beim Familientag zu vergünstigten Preisen die Kirmes genießen.

Startseite