Gute Nachrichten vom Robert-Koch-Institut

Inzidenzwert sinkt unter 50

Dülmen. Die Coronazahlen entwickeln sich landesweit in die richtige Richtung: Sie gehen zurück. Der Inzidenzwert für den Kreis Coesfeld ist am Wochenende unter die wichtige Grenze von 50 gesunken.

Claudia Marcy

Foto: dpa

Das Robert-Koch-Institut meldete erstmals am Samstag einen Inzidenzwert von unter 50. Für Sonntag (0 Uhr) betrug er 45,3.

Sollte der Inzidenzwert an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50 liegen, sind im Kreis Coesfeld weitere Lockerungen für Handel, Gastronomie, Beherbergungsbetriebe oder Kulturveranstaltungen möglich.

Das Gesundheitsamt des Kreises Coesfeld übermittelt am Wochenende keine Zahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen. Wie sich also konkret die Zahl der Covid-19-Infektionen in Dülmen entwickelt hat, wie viele Infizierte gesundet sind und bei wie vielen Infizierten die Krankheit aktiv ist, das kann erst zu Wochenbeginn beziffert werden.

Startseite