1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Inzidenz des Kreises klettert auf 354,8

  6. >

25 Corona-Neuinfektionen in Dülmen

Inzidenz des Kreises klettert auf 354,8

Dülmen

Für die Inzidenz im Kreis Coesfeld ging es weiter nach oben. Sie stieg von 310,4 am Vortag auf einen Wert von 354,8 an. Zudem werden kreisweit 121 neue Corona-Fälle verzeichnet - 25 davon in Dülmen.

Von Tatjana Thüner

Foto: dpa

Von 310,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner auf einen Wert von 354,8 innerhalb eines Tages. Für die Inzidenz des Kreises Coesfeld ging es am Dienstag weiter nach oben.

Das Gesundheitsamt des Kreises meldete am Dienstag zudem 25 neue Infektionen mit dem Coronavirus in Dülmen. Dem gegenüber standen 14 Personen, die eine Ansteckung wieder überstanden hatten. Die Zahl der aktiven Coronafälle in Dülmen stieg somit um elf auf 174.

Im gesamten Kreis Coesfeld wurden am Dienstag 121 Neuinfektionen und 113 Genesungen verzeichnet. Im Vergleich zum Vortag gab es somit acht aktive Corona-Fälle mehr. Die Zahl stieg auf 1.042.

Startseite
ANZEIGE