1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Fünf Neuinfektionen in Dülmen

  6. >

Coronazahlen steigen übers Wochenende an

Fünf Neuinfektionen in Dülmen

Dülmen

. Über das Wochenende ist die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dülmen wieder angestiegen.

Von Patrick Hülsheger

Foto: dpa

Fünf Neuinfektion mit dem Corona-Virus meldet das Kreis-Gesundheitsamt am Montagmorgen (Stand 0 Uhr) für Dülmen. Dazu hat eine Person die Infektion überstanden, so dass aktuell zwölf aktive Fälle in Dülmen vorliegen. Damit hat Dülmen mit Coesfeld die meisten Fälle im Kreis.

Insgesamt gab es im Kreis Coesfeld 13 Neuinfektionen, neun Personen gelten als gesundet. Somit stieg die Zahl der aktiven Fälle auf 75.

Nur geringfügig verändert hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz. Sie wurde vom Robert-Koch-Institut mit 20,4 angegeben. Vor dem Wochenende hatte der Wert bei 19,9 gelegen.

Startseite