1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Fröbel-Kita zieht im November um

  6. >

Bauarbeiten gehen zügig voran

Fröbel-Kita zieht im November um

Dülmen.

Der Umzugstermin steht: Am 18./19. November wird die Fröbel-Kita in ihr neues Gebäude hinter der Grundschule Dernekamp ziehen. Es ist die größte Kita im Stadtgebiet.

Von Claudia Marcy

Der neue Fröbel-Kindergarten hinter der Grundschule Dernekamp wird im November bezogen. Foto: Claudia Marcy

Die Arbeiten an Neubau oder Erweiterungen der Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Dülmen und den Ortsteilen gehen zügig voran. Die DZ sah sich bei einer kleinen Rundtour die Fortschritte  an.

An der Fröbel-Kita im Dernekamp stehen bis zum Umzug nur noch Restarbeiten an.

Die Kita St. Agatha in Rorup soll im nächsten Monat teilweise bezogen werden.

In der Kita St. Mauritius Hausdülmen werden die neuen Räume  Anfang nächsten Jahres belegt.

Die Kita St. Antonius nimmt im August den Betrieb in ihrem neuen Gebäude im  vo-Galen-Park auf.

Ausführliche Berichterstattung in der Mittwochsausgabe der DZ.

Startseite
ANZEIGE