1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Flüchtlinge sind willkommen

  6. >

Willkommens-Workshop in Dülmen

Flüchtlinge sind willkommen

Dülmen. Ob und wie viele Flüchtlinge kommen? Darauf haben die Stadt Dülmen und die Dülmener keinen Einfluss. Wie Dülmen die Flüchtlinge empfangen, behandeln und unterbringen will? Darauf hat Dülmen einen sehr großen Einfluss.

Markus Michalak

Bürgermeisterin Lisa Stremlau (2vr) und Sozialdezernentin Christa Krollzig (r.) diskutierten mit 50 engagierten Teilnehmern auf dem Willkommens-Workshop. Foto: Stadt Dülmen/Kannacher

Der Workshop in der Alten Sparkasse zeigte: Die Dülmener sind engagiert, wenn es darum geht, Menschen, die Schutz in Dülmen suchen, nach Kräften zu unterstützen. „Das Ziel des Workshops war es, die Netzwerke zwischen Stadtverwaltung, Ehrenamtlichen und Wohlfahrtsverbänden noch enger zu knüpfen und ein gemeinsames Konzept in der Flüchtlingshilfe auf den Weg zu bringen", erklärte Krollzig.

Mehr zum Workshop bringt die Dülmener Zeitung am Dienstag in Print und E-Paper.

Startseite
ANZEIGE